Blog

Wo sind die mutigen Verlage?

Die fabelhafte Roberta Bergmann hat mich im Sommer vor das Mikrofon zu ihrem beliebten Podcast "Der kreative Flow" eingeladen. Wir sprechen über die Suche nach mutigen Verlagen, über "die kleine Schlummernummer", das Leben als Graphic Recorderin in Coronazeiten und warum es super wichtig ist, in die Illustratorenorganisation einzutreten. *im Interview ist an einer Stelle vom

In guter Gesellschaft

Wer mich schon länger kennt, der weiß, dass ich der Literatur und besonders der Lyrik sehr verhaftet bin. Auf Instagram dichte ich seit zwei Jahren spontan abends Gute-Nacht-Geschichten unter dem Titel "die kleine Schlummernummer". Nun ist etwas für mich so Wunderbares passiert, das ich gerne mit euch da draußen teilen will. Der Carlsen Verlag fragte

Figuren zeichnen…

Geschafft! Jetzt wird erst mal ne Pulle Prosecco aufgemacht, denn mein neues Buch ist endlich da. Was ja ursprünglich der Titel einer spontanen Barcampsession war, wurde schließlich zum Onlinekurs und jetzt zum Buch. Und ich bin meiner Lektorin ganz dankbar, dass sie sich für den Titel (mit der Hüfte) eingesetzt hat. Ich bin also selig

Kreative Stunde

Vor kurzem besuchte mich meine Kollegin B. im Atelier. Wir hatten ein Kreativdate miteinander und wollten bei einer Flasche Crément und einer Flasche Acrylfarbe den Pinsel schwingen. Wir luden also den großen Workshoptisch voll mit Packpapier und Stempeln, Pinseln, Wasserschale und Kreiden und rollten den kleinen Stiftewagen herein. Zunächst schnitt ich das graue Packpapier zu

Was lange währt…

Ihr Lieben Leserinnen und Leser, es gibt Neuigkeiten. Mein erster Online-Kurs steht bereit und - ja - ich habe lange gebraucht dafür. Aber ich musste auch erst mal aus meinem persönlichen Lockdown heraus. Aber umso mehr freue ich mich über "Figuren aus der Hüfte" am 16.7 von 18 -20 Uhr. Alle Infos findet Ihr hier