Blog

Freundliche Worte

Vor Kurzem habe ich auf Instagram eine kleine Bilderserie gestartet. Unter dem Motto "freundliche Worte" entstanden so Ideen, wie man anderen Menschen - gerade in dieser Zeit -  eine kleine verbale Freude machen könnte. Diese Bilder möchte ich nun auch mit Euch -  meinen treuen Bloglesern teilen. Vielleicht ist ja eine Idee für Euch dabei,

Zwischen den Jahreszeiten

Der Oktober verflog. Ebenso der November. Und zwischen den Jahreszeiten laufe ich mit meiner Mutter durch die inzwischen matschigen Blätter, die sich auf den Wegen festkrallen, damit die Laubbläser sie nicht davon pusten. Das Laufen ist inzwischen mehr als reine Bewegung in Corona-Sofa-und-Homeoffice-Zeiten. Es bringt uns einander noch näher, wir reden viel. Der Himmel hängt

Reichweite nutzen #02

Ihr Lieben, vor längerer Zeit habe ich auf Stern TV einen Beitrag gesehen. Eine Frau berichtete darin über die Zustände in Flüchtlingscamps im Libanon, wo Kinder für die Familie arbeiten gehen müssen, da es  den erwachsenen Menschen auf der Flucht nicht gestattet ist, im fremden Land zu arbeiten. Mich hat das so gerührt, und da

Reichweite nutzen

Seit Kurzem habe ich auf Instagram 3000 Follower. Ist ne ganz schön große Zahl, wenn man bedenkt, dass ich da eher schludrig bin, was den Algorithmus anbelangt. Aber ich freue mich natürlich darüber und bedanke mich bei allen, die die Verfolgung aufgenommen haben. Auf der anderen Seite frage ich mich aber auch: Für was ist