Kreative Stunde

Vor kurzem besuchte mich meine Kollegin B. im Atelier. Wir hatten ein Kreativdate miteinander und wollten bei einer Flasche Crément und einer Flasche Acrylfarbe den Pinsel schwingen.

Wir luden also den großen Workshoptisch voll mit Packpapier und Stempeln, Pinseln, Wasserschale und Kreiden und rollten den kleinen Stiftewagen herein.

Packpapier_03Zunächst schnitt ich das graue Packpapier zu gleich großen Teilen zu. Mit dem Papierschneider geht das wunderbar. Man muss dazu sagen, dass es ganz verschiedene Arten von Packpapier gibt. Braunes, graues und schwarzes, glattes, glattes mit leicht gestanzten Rillen, faseriges oder transparentes.

Heike Haas_03Ich wollte gerne zunächst einfach schwarze Quadrate stempeln. Was daraus werden würde – kein Plan. Die Farbe wurde sehr unregelmäßig auf den Stempel aufgebracht und abstempelt. Daraus alleine ergaben sich schon so schöne organische Formen und Kleckse.

Während sich draußen langsam der Abend über das Atelier niederlegte, tauchten B. und ich tief in das kreative Schaffen ein. Ich liebe diese kreativen Stunden, wenn ich mich komplett verliere in das kreative Tun und alle anderen Gedanken einfach beiseite schieben kann. Hier einige Ergebnisse des Abends.

Heike Haas_01
Pandemie 1 – Heike Haas (VG Bild)

 

 

20200611_163323
Pandemie 02 – Heike Haas (VG Bild)
Heike Haas_04
Pandemie 04 – Heike Haas (VG Bild)

Vier Stunden waren wir an jenem Abend zu Gange. Holten uns noch Essen beim Asiaten und unterhielten uns über die Zukunft und die Zeit mit Corona. An dieser Stelle noch einmal danke an B. für die tolle Idee zu dem kreativen Abend.

Wer einmal Lust hat, mit mir gemeinsam in einen kreativen Abend einzutauchen, der kann die KREATIVE STUNDE am 6.8.2020 von 19 – 21 Uhr miterleben. Ein Online-Abend zum Thema stempeln und Gesichter zeichnen. Einige sind schon angemeldet, ich freu mich drauf! Alle Infos hierzu findet Ihr in meinem digitalen Atelier auf Elopage >>

Den Blog werde ich künftig v.a. mit kreativen Ausblicken und Einsichten füllen, nicht mehr allerdings mit Terminen und Kursen. Wenn Ihr Euch weiterhin für das waschatelier interessiert, freue ich mich über Eure Anmeldung zu meinem Newsletter. Dort erfahrt Ihr in regelmäßigen Abständen alles rund um Termine, Kurse und Pläne.

Vielen Dank für Euren Support bis hierher. Die Zukunft wird gut – ich weiß es bestimmt.

Eure Heike aus dem [wa]schatelier

2 comments
  1. Das muss Liebe sein.

    1. Liebe zu was? 😉

Ich freu mich über deinen Kommentar.