Mut #13 – Frankfurter Buchmesse

Ewig wollte ich hinfahren. Und ewig bin ich es nicht. Diesen Herbst nun endlich war es so weit und ich habe es endlich zur Buchmesse nach Frankfurt geschafft. Und was soll ich sagen: Es war ein echtes Erlebnis. Viel habe ich mit zurück genommen - im Herzen, im Kopf und im neuen Rucksack. Und das

Durch die Allee

Ich liebe diese Jahreszeit. Also, den Herbst mag ich am liebsten. Aber wenn sich der Winter noch nicht richtig entscheiden kann, dann ist es auch ganz hübsch. Heute Morgen stürmt es und graupelt, schneit dann kurz, um in Regen überzugehen. Mit dem Sturm kommt am Horizont wieder dieses schöne Ocker am Himmel hoch. Die Sonne

Der Duft von Schnee

Siehst du wie die Leut´sich recken und Nasen in die Lüfte strecken? Man tritt abends vor die Tür - schnuppert dort und schnuppert hier. Es wird kalt, ich brauch nen Tee, denn draußen riecht es schon nach Schnee.   Kinder, wie die Zeit doch rast. Eben saß ich noch mit Gin Tonic auf meiner Terrasse,

Das Buch zur guten Nacht

Ihr Lieben, schon lange wollte ich Euch auf meinem Blog mein aktuelles Projekt vorstellen. Das Buch zur guten Nacht. Vor ca. 4 Wochen hatte ich bei Ikea ein XXL-Skizzenbuch gekauft, das ich abends in einem stillen Moment mit völlig sinnbefreiten Skizzen füllen und Materialien darin ausprobieren wollte. Nach und nach wurden daraus kleine unvollendete Kurzgeschichten,