Freundliche Worte

Vor Kurzem habe ich auf Instagram eine kleine Bilderserie gestartet. Unter dem Motto "freundliche Worte" entstanden so Ideen, wie man anderen Menschen - gerade in dieser Zeit -  eine kleine verbale Freude machen könnte. Diese Bilder möchte ich nun auch mit Euch -  meinen treuen Bloglesern teilen. Vielleicht ist ja eine Idee für Euch dabei,

Homeoffice zu vermieten

Dir fällt das Homeoffice auf die Decke? Du teilst dir die Bespaßung der Kids mit deinem Partner oder deiner Partnerin, und Ihr habt keine Möglichkeit, auszuweichen? Ich habe in meinem Münchner Atelier/Büro - direkt am Kolumbusplatz - viel Platz und vermiete daher ab sofort tageweise einen Arbeitsplatz in meinem Workshopraum. Sicherheitsabstand ist gewährleistet 🙂 Wie

DeMut

Ich falle heute Morgen müde aus meinem Bett und hol mir bei Meister Lampe eine Tasse Kaffee in der Küche ab. Noch bevor ich wach bin, blinzele ich kurz auf mein Handy und entdecke eine  Whatsapp-Nachricht von einer Kollegin aus einer anderen Stadt, mit der ich nur sehr losen Kontakt habe. Wir kennen uns nicht

Schockstarre

Eigentlich hatte ich mir für heute ein kleines Arbeitspaket für das Homeoffice geschnürt, aber es kommt anders. Anfang letzter Woche war ich bereit für alle erforderlichen Umsetzungen, um das waschatelier und die Palastheimat (das neue Atelier, das ich vor einem Jahr gemietet habe) vor Corona in Sicherheit zu bringen. Ich informierte mich über die Fördermöglichkeiten,

Termine, Termine

Hallo Ihr Lieben Kreativen da draußen, heute möchte ich euch gerne ein paar Termine rund um Visualisierung & Co mit auf den Weg geben, diesmal auch ganz sicher für jeden was dabei. Jetzt also der Reihe nach: Impulsvortrag zu Visual Thinking bei der New Work Women Night Am 26.3.2020 könnt Ihr dabei sein, wenn die