Der Flummi atmet

Scheinbar sind wir mitten im Sommer angekommen. Die Inzidenzen sinken, die Temperaturen steigen und mit ihnen die Möglichkeiten, sich einen schönen Sommer machen zu können. Ihr fragt euch vielleicht, was die Heike eigentlich so treibt? Ist sie doch die ersten Jahre wie ein Flummi durch die Social-Media-Kanäle gehüpft, mit neuen Ideen, Bildern, Schöpfungen und vielen

2018 kann kommen

Ich hab´s ja nicht so mit dem Zeitvorantreiben. Aber heute schon kann ich sagen, dass 2018 ruhig kommen kann. Warum? Weil ich dann endlich den Kalender aufhängen werde, an dem ich selber mitgestaltet habe. Der erste deutschsprachige Sketchnote-Kalender ist nämlich gerade bei mitp erschienen und gemeinsam mit meinen tollen Sketchnote-Kolleginnen Diana Meier-Soriat, Tanja Wehr und

Wahre Freude

Heute kam wieder mal ein Päckchen. Letztes Jahr etwa um diese Zeit auch. Damals hatte ich keinen Plan, was drin sein könnte. Heute wusste ich es genau: Die Rezensionsexemplare meines neuen Werkes als Co-Autorin. Passend zum Juliwetter kann ich es heute auch ohne Hemmungen vorstellen. "Unser Adventskalender für den Morgenkreis" sind 24 Rätselreime für Kinder